Bewertung
(57) Ø3,76
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
57 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2005
gespeichert: 1.813 (0)*
gedruckt: 11.566 (36)*
verschickt: 138 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1000 g Hackfleisch (Cevapcici)
1 Glas Paprikaschote(n), geröstet
400 g Schafskäse
600 g Sahne
2 m.-große Zwiebel(n)
450 g Käse (Edamer oder Emmentaler), geraspelt
150 ml Wein, rot
  Salz und Pfeffer
  Saucenbinder, hell
  Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cevapcici in einer Pfanne mit etwas Olivenöl braten. Die Zwiebel schälen und so klein wie möglich hacken. Dann in einem großen Topf mit Margarine andünsten.
In der Zwischenzeit die Paprika pürieren und zu den angedünsteten Zwiebeln geben. Den Schafskäse zerbröckeln und ebenfalls in den Topf geben. Stets rühren, bis der Käse vollkommen zerschmolzen ist. Nun den Rotwein hinzufügen, kurz kochen lassen und die Sahne beifügen. Die Soße einige Minuten kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Saucenbinder eine cremige Konsistenz schaffen.
Die Cevapcici in eine Auflaufform geben, mit Soße übergießen und mit Käse bestreuen. Im Ofen bei mittlerer Hitze (180°C) backen, bis Käse goldbraun ist.
Traditionell mit Reis und Weißbrot servieren.

Tipp: Man kann die Cevapcici auch durch Gyros ersetzen oder beides zugleich verwenden.