Möhren - Kartoffelauflauf mit Basilikumsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.1
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.11.2005



Zutaten

für
400 g Kartoffel(n)
600 g Möhre(n)
3 Ei(er)
Salz
150 g Quark
150 g Joghurt
½ Bund Basilikum
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Muskat
Fett, für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen, Möhren putzen und beides grob raspeln. In einer Schüssel mit Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat gut vermengen. Die Masse in einer ausgefetteten Form verteilen und im auf 170°C vorgeheizten Backofen etwa 40 Minuten backen.

Für die Sauce den Quark, Joghurt, Salz und Pfeffer, fein gehacktes Basilikum und Olivenöl anrühren. Dazu passt ein Blattsalat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angubo

Die Basilikum-Soße ist lecker.. aber der Auflauf hat uns leider überhaupt nicht geschmeckt :-( Zu matschig, zu wenig Ei für die Menge Kartoffeln und Möhren... allgemein nicht unser Fall...

11.03.2012 17:23
Antworten
tikus

Hallo Barrylein, von diesem leckeren Gericht blieb kein Raspelchen übrig. Und es schmeckt nicht nur gut, es ist auch ruckzuck im Ofen und die Quark-Joghurt-Kräutersosse dazu - ein Gedicht. Du siehst, ich bin immer noch am Schwärmen *lach*. Danke für das schöne Rezept. Liebe Grüsse Uschi

30.05.2007 20:31
Antworten