Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Eier oder Käse

Rezept speichern  Speichern

Kohlrabisalat mit Kresse - Schmand

Durchschnittliche Bewertung: 4.4
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 25.11.2005



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 EL Essig (Weißweinessig)
3 EL Öl
2 Kohlrabi
1 Bund Radieschen
100 g Rauke
250 g Schmand
150 g Joghurt, Vollmich
½ Schälchen Kresse
Salz
Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Weißweinessig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Öl aufschlagen. Kohlrabi in Stifte schneiden, Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Rauke putzen und klein zupfen. Salatzutaten mit der Marinade mischen.

Schmand, Joghurt und Gewürze glatt rühren und die Kresse hineinschneiden. Salat mit je zwei Eihälften auf Tellern anrichten und den Kresse-Schmand darüber geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SumSum68

Getestet und für seeehr lecker befunden. Gibt’s sicherlich häufiger. Danke. LG 🐝

13.07.2018 23:00
Antworten
hexenküche01

sehr, sehr lecker und vor allen dingen mal etwas anderes. wir hatten noch ein paar kleine pellkartoffeln dazu. ein schönes sommeressen. dies rezept hat 5 sterne verdient. lg gabi

27.06.2011 20:52
Antworten
knobichili

Auch von mir 5 *....dieser Salat ist einfach nur lecker und geschmacklich in sich stimmig. Liebe Grüße knobi

26.05.2011 07:47
Antworten
katrinschell

Super leckerer Salat!! Danke für das Rezept!

28.01.2010 19:36
Antworten
zooropa

Lecker!! Durch Zufall gefunden und nachgekocht, da ich noch Kohlrabis übrig hatte.

02.01.2007 15:34
Antworten