Bewertung
(4) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2005
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 645 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2004
69 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n)
1 kl. Glas Gurke(n) (Senfgurken)
Zwiebel(n)
1 TL Butter
3/4 Liter Hühnerbrühe
Salatgurke(n)
200 g Crème fraîche
1 EL Saucenbinder, hell
  Salz
2 Bund Dill
  Pfeffer
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und würfeln. Senfgurken ebenfalls würfeln, das Gurkenwasser aufheben. Zwiebel würfeln und in der Butter andünsten. Kartoffel- und Gurkenwürfel zugeben und kurz andünsten. Hühnerbrühe und das durchgesiebte Gurkenwasser angießen. Aufkochen und 15 Minuten kochen lassen.

Die Salatgurke schälen und längs halbieren. Die Kerne herauslösen, Gurke fein würfeln. Die Suppe mit dem Passierstab pürieren. Die Gurkenwürfel und Crème fraiche zugeben und aufkochen. Mit dem Soßenbinder leicht andicken und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Dill fein schneiden und bis auf einen Rest zum garnieren in die Suppe geben.