Backen
Festlich
Herbst
Kuchen
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Aprikosen - Mohn - Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.11.2005



Zutaten

für
750 g Aprikose(n)
5 Ei(er)
150 g Butter, weich
150 g Zucker
230 g Mohn, gemahlen
1 Zitrone(n), Schale davon
150 g Mehl
1 TL Backpulver
3 EL Mandel(n), gemahlen
etwas Salz
4 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Aprikosenschnaps

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Den Springformboden mit Backpapier belegen. Das Papier gut einfetten. Die Aprikosen halbieren, entkernen und bis zur Mitte einkerben. Beides beiseite stellen.
Eigelb vom Eiweiß trennen. Butter, 100 g Zucker und Eigelb schaumig rühren. Mohn, Zitronenschale, Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und dann unterrühren.
Eiweiß mit Salz steif schlagen, den restlichen Zucker dabei einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
Die Mohnmasse sofort in die Form füllen. Aprikosen dicht darauf verteilen. Kuchen im unteren Teil des vorgeheizten Backofens bei 180°C ca. 60 Minuten backen.
Konfitüre mit Brandy erwärmen. Durch ein Sieb streichen, dann den noch warmen Kuchen, vor allem die Früchte, damit bepinseln.
Kurz vor dem Servieren den Kuchen dicht mit Puderzucker überstäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schmaco

schmeckt sehr gut, super saftig, einfach empfehlenswert!!!👌👍

11.08.2019 15:44
Antworten