Kalmar orientalisch gefüllt


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

die Sauce mit Orangenlikör verfeinert

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 20.04.2023



Zutaten

für
100 g Basmatireis
Salz
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n)
1 EL Salzzitrone(n)
60 g Pinienkerne
2 EL Rosinen
1 Bund Minze
4 Kalmar(e), küchenfertig
n. B. Kreuzkümmelpulver
n. B. Harissa
n. B. Pimentpulver
3 EL Olivenöl
250 ml Gemüsefond
50 ml Orangenlikör, z.B. Grand Marnier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Knoblauch und Zwiebel hacken. Minze waschen, trockentupfen und fein hacken.

Den Reis nach Packungsanweisung kochen.

Knoblauch, Zwiebeln und fein gehackte Salzzitronen (ersatzweise Zitronenabrieb) in 1 EL Öl in einem Topf dünsten.

Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten.

Reis, Zwiebelmix, 40 g Pinienkerne, Rosinen und die Hälfte der Minze mischen. Die Füllung mit Kreuzkümmel, Piment, Harissa und Salz nach Geschmack kräftig würzen.

Kalmare waschen, trockentupfen und mit der Reismasse füllen. Mit Holzspießchen verschließen.
Die gefüllten Kalmare im restlichen Öl rundum scharf anbraten. Fond und Orangenlikör dazugießen. Aufkochen lassen und anschließend zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.

Kalmare herausnehmen und warm stellen. Die Sauce mit den restlichen Pinienkernen und der restlichen Minze einkochen. Zu den gefüllten Kalmaren servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rübensirup

Ja. Das stimmt. Ich habe gar nicht darüber nachgedacht, daß ich zweimal Gefülltes auf den Teller bringe. Ich habe nur nach einem Gemüsegesucht, das sehr gut zu den gefüllten Calamari paßt und bin dort fündig geworden: https://www.chefkoch.de/rezepte/2165701347606024/Auberginen-bzw-Melanzane-gefuellt-und-gebacken.html

29.04.2023 15:00
Antworten
Keukenmeisje

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Auf deinem Foto sieht es so aus, dass du gefüllte Aubergine dazu gemacht hast. Das ist auch eine gute Idee, passt bestimmt gut.

28.04.2023 15:32
Antworten
Rübensirup

Uns haben diese gefüllten Calmare sehr gut geschmeckt. Allein die Sauce fanden wir etwas zu süß. Dabei habe ich noch versucht, mit frisch gepresstem Orangensaft etwas Säure an die Sauce zu bringen. Hat nicht funktioniert. Insgesamt hat es uns sehr gut geschmeckt und die Zubereitung braucht zwar etwas Zeit, ist aber nicht besonders kompliziert. Es hat geschmeckt, es hat Spaß gemacht. Sehr gut! Ganz herzlichen Dank für das Einstellen dieses schönen Rezeptes!

28.04.2023 09:01
Antworten