Tortellini in Orangensoße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.11.2005



Zutaten

für
½ Liter Orangensaft
250 g Champignons
100 g Schinken, gekocht
2 Pck. Tortellini (Spinat, Kühlregal)
Salz
200 g Schlagsahne
1 EL Speisestärke
Cayennepfeffer
2 EL Essig, (z.B. Estragon-Essig)
1 EL Öl
Pfeffer
Petersilie, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Orangensaft ca. 15 Min. auf 1/4 l einkochen. Inzwischen die Champignons halbieren. Schinken fein würfeln. Tortellini in kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 5 Min. ziehen lassen. Sahne in den O-Saft geben. Aufkochen lassen. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Mit Salz, Cayennepfeffer und Essig würzen. Öl erhitzen. Pilze darin 2 Min. braten. Schinkenwürfel mitbraten. Würzen. Tortellini etwas abtropfen lassen und zu den Pilzen geben. Mit Soße anrichten und mit Petersilie garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnellke

Ich habe dieses Rezept schon des Öfteren gekocht. Sehr sehr lecker.

17.02.2017 06:51
Antworten