Schweinesteak mit Wein - Sahnesauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.11.2005



Zutaten

für
4 Steak(s), Schweinenacken
8 Karotte(n), mittelgroß
4 Banane(n), mittelgroß
200 ml Schlagsahne
250 ml Wein, weiß
100 g Rosinen
Pfeffer
Salz
1 Zehe/n Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Rosinen in Weißwein einweichen. Schweinenackensteaks in der Pfanne anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Inzwischen die Karotten putzen, schälen und in Scheiben schneiden, anschließend in die Pfanne geben und andünsten. Zu den noch bissfesten Karotten den Knoblauch, die Rosinen und den Weißwein zugeben. Alles so lange köcheln lassen, bis die Karotten die gewünschte Konsistenz haben.

Nun die Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Banane in Scheiben schneiden und die Scheiben untermischen. Anschließend das Fleisch wieder zugeben und alles nochmals erhitzen.

Dazu passen besonders gut Reis und ein grüner Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, Die Koteletts gab es heute bei uns. Sehr, sehr lecker! LG Inge

07.07.2018 17:37
Antworten
back2the50ties

ein wirklich herrliches exquisites rezept - dem dekan und seiner gattin hat es bei meiner letzten dinnerparty hervorragend gemundet. ich kann es nur jedem intelektuellen genießer wärmstens ans herz legen

17.07.2009 14:42
Antworten