Reis - Tomaten - Auflauf

Reis - Tomaten - Auflauf

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 22.11.2005



Zutaten

für
750 g Porree
250 g Reis
Salz
250 g Käse (Gouda), gerieben
2 EL Semmelbrösel
50 g Butter
200 g Salami
1 Bund Petersilie
1 kg Tomate(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Porree in Ringe schneiden und andünsten. Dann Reis zugeben. 500 ml kochendes Wasser (mit Salz) angießen und 15 Minuten quellen lassen.
Salami in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken. Salami und 1/3 des Käses in den Reis rühren. Reis in eine Auflaufform füllen. Restlichen Käse mit Petersilie und Semmelbröseln mischen. Tomaten in dünne Streifen schneiden und schuppenförmig über den Reis legen. Käse drüber und bei 225°C ca. 35 Minuten überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Danny-05

Hört sich gut an, allerdings ist die Kat. "vegetarisch" vielleicht fehl am Platz! ;-) Wenn ich wieder Fleisch essen darf, wird es auf jeden fall mal nachgekocht!

05.01.2010 20:56
Antworten
Fliegertommelchen

Hallo! Sehr leckeres Alltagsrezept, schnell gemacht. Habe allerdings fettreduzierte Zutaten dafür verwendet und wir fanden es sehr gut.

30.03.2008 20:03
Antworten
hauptchefin

Hallo! Schönes einfaches Alltagsrezept! Hat gut geschmeckt, auch wenn ich nicht so viel Porree und Tomaten hatte. Habe dafür mehr Käse drübergestreut. Ausserdem hatte ich nur Chorizo-Salami im Hause. Hat dem Ganzen einen speziellen Geschmack gegeben, aber ich würde das nächste Mal wohl ehr eine "normale" Salami verwenden. Ich nehme mal an, dass der Porree in der Butter angebraten werden soll? Ist ja nicht gerade wenig! Viele Grüsse, hauptchefin

06.01.2008 13:36
Antworten
martha05

Hallo sabbel007, am Wochenende gabs deinen Auflauf. Das Ergebnis ist einfach genial - total lecker; obwohl wir nicht so die Reis-Fans schlechthin sind! Aber: Wir werden den Auflauf mit Sicherheit wieder machen. Danke für das Rezept. LG Martha05

04.06.2007 14:44
Antworten