Weißkohlauflauf

Weißkohlauflauf

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.11.2005



Zutaten

für
1 kleiner Weißkohl
2 Becher saure Sahne
1 Becher Crème fraîche
500 g Gehacktes vom Rind
3 große Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Weißkohl vierteln und den Strunk heraus schneiden. In Salzwasser halb gar kochen. Anschließend das Gehackte mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eine Zwiebel würfeln und untermengen Die anderen in Ringe schneiden und glasig dünsten. Eine Auflaufform fetten und mit Weißkohlblättern auslegen. Darauf einen Teil des Rindergehacktem geben. Darüber die Zwiebelringe verteilen. Dann wieder Weißkohlblätter usw. Zuletzt die saure Sahne mit der Creme fraiche mischen und darüber gießen. Bei 200°C 30 - 40 Minuten überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

perchta

habe den auflauf genau nach rezept nachgekocht. irgendwie fehlt daran der pfiff, vielleicht fällt mir ja noch was dazu ein. viele grüße perchta

29.11.2005 15:17
Antworten