Amerikanische Suppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.11.2005 553 kcal



Zutaten

für
3 Zwiebel(n)
500 g Gehacktes, vom Rind
5 große Kartoffel(n)
5 m.-große Tomate(n)
1 Beutel Reis, (roh)
Wasser
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
553
Eiweiß
30,59 g
Fett
22,68 g
Kohlenhydr.
54,94 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und andünsten. Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Etwas anrösten. Tomaten in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Dann den Reis zugeben. Mit Wasser auffüllen. Die Suppe kochen, bis die Kartoffeln und der Reis gar sind.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Morenita10

Sehr lecker. Nur für mich fehlt da der Pfiff. Deswegen mache ich eine frische Chilischote rein 😋.

20.02.2020 15:57
Antworten
Nicole0677

bei uns gibt es diese suppe öfters, weil man dabei auch super experimentieren kann....also die kombination reis-kartoffel find ich persönlich super...ist halt geschmacksache.. ich füge meist noch majoran, oregano und thymian hinzu jenachdem was da ist... dann nehm ist statt salz delikat, wer kein delikat hat, kann wahlweise auch fleischbrühwürfel oder gemüsebrühe hinzufügen, das ist auch ganz lecker. weiterhin kann man, wenn man möchte auch noch mais hinzufügen oder paprika reinschnippeln...ich find die suppe gelingt einfach immer.

28.06.2010 19:26
Antworten
schokoladina

Die Suppe hat uns zwar ganz gut geschmeckt, aber irgendwie hat da der letzte Pepp gefehlt. Die Mischung von Reis und Kartoffeln hat mich so in der Form auch nicht wirklich überzeugt. Vielen Dank und schönen Gruß Petra

31.10.2009 12:14
Antworten
cookie48

Wir wissen nicht, wie man das zu zweit aufessen kann. Wir hatten als Familie (2EW, 2Teenies) unsere Probleme. Aber sonst wars sehr lecker.

09.01.2009 21:10
Antworten
Nicole0677

man braucht nur nen mann mit nem mordshunger ;o)

10.01.2009 12:53
Antworten
Caldwell50

Hallo Lucia, nur eine Frage. Was ist an dieser Suppe amerikanisch ?? LG Caldwell

18.02.2006 02:29
Antworten
Rosensammlerin

Hallo Lucia, ich fand den Eintopf auch lecker, ein Gericht, wenn es mal schnell gehen muss. Ich suchte einen Eintopf mit Reis und habe ihn gefunden. Lieben Gruß Rosensammlerin

03.12.2005 03:31
Antworten
momu17

Lecker, diese Suppe ! War ganz schnell gemacht, die Zutaten hatte ich alle im Haus. Wer nur losen Reis zur Hand hat : 1 Beutel entspricht 125 g losem Reis. LG momu17

27.11.2005 20:23
Antworten
Lucia

Hallo baeckerin74! Soviel Wasser zugeben, das alle Zutaten bedeckt sind. LG, Lucia

22.11.2005 22:14
Antworten
baeckerin74

Wieviel wasser? Gruß

21.11.2005 05:39
Antworten