Zutaten

750 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n), gewürfelt
30 g Butterschmalz
  Salz
  Pfeffer
150 g Bacon, gewürfelt
350 g Pfifferlinge, küchenfertig
20 g Butter
200 g Putenbrust, fein gewürfelt
1 EL Thymian
200 ml Schmand, evtl. mehr
30 g Parmesan
100 g Käse (Gouda), gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pellkartoffeln am Vorabend kochen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und Bratkartoffeln anbraten. Zwiebelwürfel zufügen und Bratkartoffeln mit Pfeffer und Salz würzen. Bacon unterheben. Alles in eine Auflaufform geben.
Putenbrustwürfel in dem Öl braten und über die Bratkartoffeln geben.
Pfifferlinge in Butter andünsten. Pfifferlinge mit Pfeffer, Salz und frischem Thymian würzen.
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Pfifferlinge über das Fleisch geben. Schmand mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Wer gerne viel Sauce möchte, nimmt entsprechend mehr Schmand. Parmesan unter den Schmand rühren und über den Bratkartoffelauflauf geben. Gouda über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene überbacken.