Amaretto - Mousse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.11.2005



Zutaten

für
1 Blatt Gelatine, weiß
200 g Sahne
150 g Nutella
2 EL Amaretto
Früchte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Sahne steif schlagen. Nutella und Amaretto unter die Sahne heben. Zum Schluss die aufgelöste Gelatine einrühren. Fertige Masse in den Kühlschrank stellen.
Zum Servieren die Portionen mit einem Löffel anstechen und mit Früchten anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, sehr lecker und sehr gut am Vortag zuzubereiten. LG Hobbykochen

07.02.2021 23:18
Antworten
mietzeruns

Könnte viell jemand ein Feedback geben wie das Rezept ist? Oder was daran verändert werden könnte/sollte? LG Linda

30.10.2006 09:01
Antworten
Gelöschter Nutzer

Sollte man die gelatine bevor man sie ins mouss gibt erwärmen um sie vollständig aufzulösen?? Haste so nicht flocken drin??? Sonst mache ich mousse mit eigelb dass ich warm aufschlage. Gruss hörnli

23.07.2006 16:05
Antworten
Pewe

ich würde das Nutella Mousse und nicht Amaretto Mousse nennen lg pewe

20.11.2005 23:32
Antworten