Zimtschnecken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ca. 8 Schnecken

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 25.11.2022



Zutaten

für

Zutaten für den Teig:

200 g Weizenmehl Type 405
1 EL Zucker
3 TL Backpulver mit Safran
50 g Butter, weiche
160 ml Milch 3,5 % Fettgehalt

Zutaten für die Füllung:

50 g Butter, weiche
80 g Zucker
1 ½ EL Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Für die Füllung Butter, Zucker und Zimt zu einer cremigen Masse verrühren.

Für den Teig Mehl, Zucker und Backpulver in einer Rührschüssel vermischen, Butter in Flocken und die Milch zugeben und verkneten. Sollte der Teig klebrig sein noch Mehl zufügen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen, wobei ringsum ein Rand von ca. 1 cm freigelassen werden sollte. Nun das Rechteck von der Längsseite her einrollen und von dieser Rolle ca. 8 gleich große Stücke abschneiden.

Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 12 - 15 Min. goldbraun backen.

Tipp: Man kann die Schnecken noch mit einer Glasur aus Puderzucker, Wasser und Zitronensaft glasieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.