Eistürmchen auf Schoko-Keks


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Einfaches Rezept für genussvolles Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 22.11.2022



Zutaten

für
120 g MÖVENPICK Bourbon Vanille, zwei Kugeln
4 Feige(n)
4 g Basilikum
40 g Mascarpone
40 g Ziegenfrischkäse
¼ Ei(er)
20 g Bitterschokolade, Edel Bitter (ca. 80%)
6 g Kakaopulver
20 g Puderzucker
½ TL Vanillezucker
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 14 Minuten Gesamtzeit ca. 26 Minuten
Alles parat?

Backofen auf 170°C vorheizen.

Dunkle Schokolade mit einem großen Messer klein hacken.

In einer Schale Puderzucker, Kakao, Vanillezucker und etwas Salz vermengen. Ei trennen, Eiweiß zu der Mischung geben und gleichmäßig unterrühren. Mit einem Löffel kleine Portionen Teig auf ein belegtes Backblech geben. Mit der Hälfte der gehackten Schokolade bestreuen und ca. 14 Min. backen, dann abkühlen lassen.

Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Mascarpone, Ziegenfrischkäse und Basilikum mixen, bis alles gleichmäßig und cremig ist.

Feigen waschen und achteln. Einen Schokokeks mit Mascarpone-Basilikum-Creme bestreichen, eine Kugel Eis daraufsetzen und mit frischen Feigen servieren.

Tipp: Das Eis am besten 1 - 2 Minuten nach der Gefriertruhe antauen lassen, um so die Eiskugel mit einem Portionierer oder Löffel besser zu formen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

shanen_jo

Was passiert mit dem Eigelb? Wird das nicht benötigt? Und das Eiweiß, wird das steif geschlagen oder einfach flüssig untergerührt?

08.12.2022 10:13
Antworten