Bananenschnitte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 16.11.2005



Zutaten

für
250 g Zucker
⅛ Liter Öl
4 Ei(er)
⅛ Liter Wasser, lauwarmes
250 g Mehl
¾ Pkt. Backpulver
30 g Kakaopulver
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
6 EL Zucker
½ Liter Milch
150 g Schokolade
270 g Margarine
Marmelade
Banane(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für den Teig: 250 g Zucker, 1/8 l Öl, 4 Eier schaumig rühren. 1/8 l lauwarmes Wasser, 250 g Mehl, 3/4 P. Backpulver und Kakao dazurühren. Das ganze auf ein Backblech streichen, bei 200 Grad ca. 20 Min backen.
Für die Creme: Aus der Packung Vanillepudding, den 6 EL Zucker und der 1/2 l Milch einen Pudding machen, kalt stellen, nicht fest werden lassen immer wieder umrühren; 120 g Margarine schaumig rühren (sollte die gleiche Temperatur wie der Pudding haben - Zimmertemperatur), den Pudding löffelweise dazurühren.
Auf den ausgekühlten Biskuitteig Marmelade streichen, Bananenscheiben auflegen; Puddingcreme darauf streichen und eine Glasur aus 150 g Schokolade und 150 g Margarine zergehen lassen und glatt rühren, über die Puddingcreme streichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ele10

Hallo, bei uns ist Marillenmarmelade in der Bananenschnitte. Habe noch keine andere probiert - ist sicher Geschmacksache. lg, ele10

29.04.2007 13:18
Antworten
Oldie1

Hallo Zauberfeechen, ich könnte mir eine etwas säuerliche Marmelade dazu gut vorstellen, die Banane ist ja schon süß genug, gell? Oder probiers mit verschiedenen Marmeladen einfach aus. ;-) LG die Oldie

17.11.2005 17:43
Antworten
smahrer

Ich mache sie immer mit Marillenmarmelade. Sorry für die späte Antwort!

02.05.2007 10:45
Antworten
Zauberfee

Hallo smahrer, hört sich ja sehr lecker an! Aber was für eine Marmelade nimmst du? LG, Zauberfee

17.11.2005 13:21
Antworten