Avocado-Mango-Burrata, Avocado-Lachs-Tatar mit Rettich, Kresse und gerösteten Pinienkernen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 16.11.22

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 13.11.2022



Zutaten

für
1 Avocado(s), reife
1 große Mango(s) (Flugmango) oder 2 kleine
1 Burrata
1 Avocado(s), reife
300 g Lachsfilet(s), frisch, Sushi-Qualität
50 g Rettich(e)
Gewürz(e) nach Wahl
1 Pck. Pinienkerne, kleines Päckchen
1 Kästchen Kresse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Alle Zutaten in kleine Würfel schneiden und in separate Schüsselchen geben. Die Avocados erst kurz vor dem Servieren schneiden. Bei Bedarf die einzelnen Komponenten würzen.

Die Pinienkerne kurz anrösten, sodass sie schön braun sind, und die Kresse zupfen.

Die geschnittenen Zutaten jeweils nacheinander in einen Servierring schichten. Nach jeder Schicht platt andrücken. Die Kerne und die Kresse als Deko oben aufstreuen.

Dieses Rezept hat Mareile in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 3 aus der Spendenmarathon-Woche in Hamburg - am Mittwoch, dem 16.11.22, als Vorspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.