Strawberry Cornflake Breakfast Cake-ies


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Weiche Frühstücks-Kekse mit knusprigen Streuseln

Erschienen in

20 Min. simpel 08.11.2022

Zutaten

für
70 g Cornflakes, grob zerstoßen
20 Zucker, brauner oder weißer
1 Prise(n) Salz

Mit Abo weiterkochen

Dieses leckere Rezept und noch viel mehr bekommst du exklusiv mit Chefkoch PLUS.
Rezepte bekannter Köch:innen & beliebter Magazine
Praktischer Wochenplaner mit Einkaufsliste
Keine Banner- und Videowerbung
Chefkoch PLUS bekommst du schon

ab 2 € im Monat

Jetzt kostenlos testen Mehr über PLUS erfahren
Du hast bereits Chefkoch PLUS? Einloggen

Zutaten

für

Zutaten für die Cornflake-Streusel:

70 g Cornflakes, grob zerstoßen
20 Zucker, brauner oder weißer
1 Prise(n) Salz
45 g Butter, weiche

Zutaten für den Teig:

160 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Salz
125 g Butter, weiche
50 g Zucker
2 Ei(er)
150 ml Vollmilch
1 TL Vanilleextrakt
40 g Cornflakes
20 g Erdbeeren oder Himbeeren, gefriergetrocknete

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 33 Minuten
Für die Cornflake-Streusel die Cornflakes mit Zucker und Salz mischen. Die Butter einarbeiten, bis lockere Streusel entstehen. Sie halten sich in einem luftdichten Behälter 1 Monat im Kühlschrank und bis zu 6 Monate tiefgekühlt.

Für die Cake-ies das Mehl in einer Schüssel mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. Beiseite stellen.

In einer großen Schüssel die Butter mit dem Zucker cremig aufschlagen. Die Eier dazugeben und die Masse 1-2 Minuten weiterschlagen bis sie hell und luftig ist. Die Milch und den Vanilleextrakt dazugeben, dann die Cornflakes von Hand unterrühren.

Mit einem Gummispatel die Mehlmischung unterziehen, gefolgt von den gefriergetrockneten Beeren. Nur so lange rühren, bis der Teig gerade zusammenkommt.

Den Teig in einen luftdicht schließenden Behälter geben und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Der Teig ist ziemlich fest. Mit einem Eiscremeportionierer oder einem Esslöffel Teigportionen abstechen und mit 5 cm Abstand auf dem Backblech verteilen. Auf jedes Cake-ie einen Esslöffel (oder mehr) der Cornflake-Streusel geben.

Im vorgeheizten Ofen 13 Minuten backen, bis die Cake-ies goldbraun sind und auf Fingerdruck zurückfedern. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Im Kühlschrank
Der Teig hält sich luftdicht verpackt im Kühlschrank bis zu 4 Tage.

Einfrieren
Cakeies formen, auf einen Teller geben, mit den Streuseln dekorieren und einfrieren, dann luftdicht verpacken. Tiefgekühlt 6 Monate haltbar.

Tiefgekühlt in den Ofen
Den Backofen vorheizen wie angegeben. Die Cake-ies auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 14-16 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.


Plus Sidebar Banner