Bewertung
(13) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2005
gespeichert: 457 (1)*
gedruckt: 3.890 (6)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
6 EL Mayonnaise
150 g Sauerrahm
4 EL Essig (Weinessig)
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
1 EL Öl
Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
Gewürzgurke(n)
Ei(er)
1 Bund Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Danach schälen und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden.
Aus Mayonnaise, Sauerrahm, Essig, Pfeffer, Zucker, Salz und Öl eine Marinade zubereiten. Kartoffelscheiben und Marinade in einer Schüssel gründlich vermischen.
Paprika putzen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen. Zusammen mit den Gewürzgurken fein hacken. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen.
Eier hart kochen. Abschrecken, schälen und achteln. Den Kartoffelsalat mit den Eiern und dem Schnittlauch garnieren.
Der Salat schmeckt auch mit Nudeln.