Gesunde Elisenlebkuchen ohne Zucker und Mehl

Gesunde Elisenlebkuchen ohne Zucker und Mehl

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.11.2022



Zutaten

für
6 Ei(er)
100 g Apfelmark, ungesüßt
100 g Dattel(n), entsteint
2 TL Zimtpulver
1 TL Lebkuchengewürz
1 Prise(n) Salz
250 g Mandeln, gemahlene
250 g Haselnüsse, gemahlene
200 g Orangeat
200 g Zitronat
1 Pck. Oblaten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Eier schaumig schlagen. Datteln, Orangeat und Zitronat zerkleinern.

Anschließend alle Zutaten vermischen. Den Teig flach auf die Oblaten streichen. Der Teig ergibt ca. 30 Elisenlebkuchen. Die Oblaten auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.

Die Elisenlebkuchen bei 150 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 - 25 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.