Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2005
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 337 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2003
2.144 Beiträge (ø0,38/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Dose/n Aprikose(n), (à 850 ml)
2 Becher Schlagsahne, (à 200 g)
1/2 Becher Zucker, (300 g)
1 Pck. Vanillinzucker
Zitrone(n), nur die abgeriebene Schale
5 m.-große Ei(er)
3 Becher Mehl, (375 g)
1 Pck. Backpulver
100 g Butter
4 EL Milch
150 g Mandel(n) (Blättchen)
 n. B. Sahne, geschlagene und Mandel zum Verzieren
  Fett, fürs Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Aprikosen abtropfen lassen.
Für den Teig Sahne in eine Rührschüssel gießen. Einen Becher abwaschen, abtrocknen und zum Abmessen der anderen Zutaten verwenden.
1 Becher Zucker (200 g), Vanillinzucker und Zitronenschale zur Sahne geben und halb steif schlagen. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren.
Teig in die gefettete Fettpfanne des Backofens streichen. Mit Aprikosen belegen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C) ca. 15. Minuten vorbacken.
Für den Guss Fett, 1/2 Becher (100 g) Zucker und Milch aufkochen. Mandelblättchen unterrühren. Auf dem Kuchen verteilen und weitere 15-20 Minuten backen.
Mit Sahne und Mandeln verziert servieren.