Bewertung
(12) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2005
gespeichert: 643 (0)*
gedruckt: 3.053 (8)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2005
1.246 Beiträge (ø0,24/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n), in Würfeln
Zwiebel(n), in Scheiben
1 kleiner Weißkohl, in Würfeln
5 EL Öl
 etwas Gemüsebrühe
500 g Fischfilet(s) (möglichst Dorsch), in großen Würfeln
5 EL Mehl
250 ml Milch
  Dill
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in wenig Salzwasser mit einem Lorbeerblatt gar kochen. Die Zwiebeln und den Weißkohl in dem Öl anschwitzen. Danach Brühe zugeben und mit dem zweiten Lorbeerblatt, Pfeffer und Salz würzen und garen.
Das Fischfilet leicht salzen und im Gemüse gar ziehen lassen. Die Kartoffeln zu dem Gemüse und dem Fisch geben. Mehl ohne Fett in einer Pfanne braun rösten. Mit der Milch verquirlen und zur Suppe geben. Zum Schluss mit Dill bestreuen und servieren.
Dazu passen dunkles Brot und ein kühles Bier.