Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2002
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 324 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
607 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Sauerkraut, gekocht
2 Scheibe/n Brot(e) (Schwarzbrot)
2 Scheibe/n Toastbrot
2 EL Butter
2 Scheibe/n Schinken, gekocht
Birne(n), reif
30 g Käse (Roquefort)
2 EL Sahne
  Pfeffer
Tomate(n)
Zwiebel(n), rot
2 Scheibe/n Käse (Edamer)
  Paprikapulver, edelsüss

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

Das Sauerkraut gut ausdrücken. Jede Brotscheibe mit Butter bestreichen. Wenn kein Grillgerät besteht, den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Das Schwarzbrot mit dem Schinken belegen. Die Birne vierteln, das Kerngehäuse entfernen, Birnenviertel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Birnenscheiben auf dem Schinken verteilen und anschliessend mit gut der Hälfte des Sauerkrautes belegen.
Den Roquefort zerdrücken und mit der Sahne vermischen. Die Käsemasse mit Pfeffer würzen und auf dem Sauerkraut verstreichen.
Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und dachziegelartig auf das Toastbrot legen. Mit Pfeffer würzen. Restliches Sauerkraut darauf verteilen. Die Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und auf dem Sauerkraut verteilen. Mit den Edamerscheiben bedecken und mit Paprika bestreuen.
Die Brotscheiben unter dem Grill oder im Backofen 6 - 8 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen bzw. leicht gebräunt ist.