Olivenbrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 29.09.2022



Zutaten

für
150 g Oliven, schwarze, mit Stein
500 g Mehl Type 405
1 Pck. Trockenhefe, 7 g
1 TL Rohrohrzucker
1 TL Salz
1 TL Apfelessig
300 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten
Die Oliven entsteinen und dann grob hacken.

Alle anderen Zutaten mischen und mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss die Oliven zugeben. Bei Bedarf mehr Mehl oder Wasser zugeben. Den Teig ca. 90 Min. gehen lassen.

Den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Aus dem Teig 2 Laibe formen und auf das Papier legen. Die Brote nochmals ca. 30 Min. gehen lassen. Tipp: Mit einem zweiten Backblech abdecken.

Die Brote auf dem untersten Einschub ca. 15 Min. backen. Dann die Temperatur auf 200 °C reduzieren, das Backblech in den zweiten Einschub von unten geben und die Brote weitere ca. 15 Min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.