Blueberry Cheesecake mit frischem Erdbeereis mit Grillschokolade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 06.10.2022

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 02.10.2022



Zutaten

für

Zutaten für den Blueberry Cheesecake:

2 Pck. Butterkeks(e)
125 g Butter
1 Pck. Vanillinzucker
2 Eigelb
200 g Zucker
500 g Mascarpone
500 g Quark (40% Fett)
2 Schälchen Blaubeeren

Zutaten für das Erdbeereis:

500 g Erdbeeren, frisch
200 g Zucker
250 g Mascarpone
100 g Sahne
100 g Milch 3,5%
1 Dose Schokolade (Grillschokolade)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Erdbeeren waschen und putzen. In ein hohes Gefäß füllen und pürieren, bis alles flüssig ist. Den Zucker unterrühren. Mascarpone mit Milch und Sahne zu einer glatten Masse rühren. Nicht schlagen, da sonst die Sahne fest wird! Die Masse zusammen mit den pürierten Erdbeeren in eine Eismaschine geben und dort je nach Hersteller, das Eisprogramm wählen.

Die Butterkekse sehr fein zerkrümeln, je kleiner die Krümel, desto feiner wird der Boden. Die Butter schmelzen und mit den Butterkekskrümeln vermischen. Die Mischung in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und am Boden andrücken. 10 Minuten bei 160 Grad backen.
Für den Belag die Blaubeeren waschen und abtropfen lassen. Zucker und Vanillinzucker mischen und in eine Schüssel geben, zusammen mit Mascarpone und Quark. Das Ei trennen und das Eigelb in die Masse geben. Alles gut vermischen, bis es eine gleichmäßige Masse ist. Jetzt langsam die Baubeeren hinzufügen.
Den Grill auf 180 Grad indirekte Hitze regeln. Die Mascarponemasse auf den Boden in der Backform streichen und anschließend für mind. 45 Minuten in den Grill stellen. Der Kuchen ist fertig, wenn sich der Kuchenrand von der Backform löst und leicht braun ist.

Zum Schluss die Grillschokolade auf den Grill stellen und schmelzen.

Jeweils eine Kugel Erdbeereis und ein Stück vom Blaubeer-Cheesecake auf die Teller geben, das Eis mit der Grillschokolade garnieren und servieren.

Dieses Rezept hat Oliver in der Sendung „Das perfekte Dinner“ - Tag 4 in der Outdoor-Grillwoche - am Donnerstag, dem 06.10.22, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

giulia_zierold

Sieht sehr lecker aus und ist total lecker 5sterne wûrde es 10sterne geben würde ich 10 Sterne geben

22.11.2022 09:58
Antworten
leckerschmecker030

Einfache und schnelle Zubereitung. Cheesecake nach dem Backen schön saftig. 100% Backempfehlung.

04.11.2022 04:56
Antworten