Ei
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüse-Eier Ragout

Durchschnittliche Bewertung: 3.76
bei 44 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 14.11.2005 453 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
2 Möhre(n)
1 Stange/n Porree
8 Ei(er)
Salz
Pfeffer
Petersilie
50 g Butter
500 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
2 EL Senf
1 EL Mehl

Nährwerte pro Portion

kcal
453
Eiweiß
22,53 g
Fett
27,19 g
Kohlenhydr.
28,93 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Kartoffeln schälen und vierteln, Möhren schälen und würfeln, Porree waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln in Salzwasser 20 Minuten kochen. Möhren und Porree ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben.
Eier kochen (ca. 10 Minuten, Eigelb muss fest sein). Fett in einem Topf schmelzen, Mehl goldgelb anschwitzen, mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen lassen und Senf einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eier schälen, halbieren. Kartoffeln und Gemüse abgießen und vorsichtig unter die Soße geben.
In einer tiefen Schale anrichten und die Eier darauf verteilen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo, schnelles und einfaches Rezept, leckere Sosse und es hat uns viel besser geschmeckt, als wenn die Kartoffeln seperat gekocht werden. Kommt auf alle Fälle zu unseren Lieblingsrezepten und öfters auf den Tisch. Danke fürs Rezept einstellen, Gruss aus Australien rkangaroo

08.05.2016 05:17
Antworten
Dagmar575

Wir alle (unsere Tochter ist 8) lieben Senfsoße! Allen mit Eiern war es immer langweilig, deshalb liebe ich dieses Rezept umso mehr! Ich hab es auch schon x - mal gekocht und freu mich jedesmal! Prima Rezept! Danke! LG Dagmar

18.02.2015 12:28
Antworten
kamadama

Koche grade wieder dieses leckere Gericht zum ...Male. Immer wieder lecker. Danke für das tolle und einfache Rezept.

03.02.2015 12:10
Antworten
Herrmann2000

Uns schmeckt es leider nicht,aber das ist ja Geschmackssache.Ich habe mich genau an alles gehalten,aber ist allein schon zuviel Soße,was wir sonst immer mögen,doch die Kombination ist für uns leider nichts.Trotzdem DANKE fürs Rezept.Fleischlos war sonst toll.

01.10.2014 14:14
Antworten
Hanka78

Hallo, bei mir gab es heute diese sehr leckere und unkomplizierte Gericht. Mal eine andere Variante der Senfeier und sogar meinem Fleischfresser hat es geschmeckt ;-) LG Hanka

28.08.2013 20:27
Antworten
zuckerschnautze

Ich holle immer Leipziger Allerlei (Mit Spargel) und daz die Eier , dass schmeckt genial , aber deine Variante habe ich gestern probiert auch sehr lecker lg zuckerschnautze

01.12.2011 15:52
Antworten
laurinili

Hallo, eine bunte Soße zu Eiern ... wirklich lecker und eine Alternative zur Senfsoße. Gibt es bestimmt wieder LG laurinili

08.07.2009 17:21
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Da ich gerne Eintöpfe esse, genau das Richtige für mich. War sehr gut. Gruß Inge

13.12.2008 14:20
Antworten
bross

Ein schnell zubereitets und total leckeres Rezept. Habe zu Beginn in etwas Fett eine Zwiebel und paar Schinkenwürfel angebraten. Danach weiter nach Rezept, nur noch ein paar TK-Erbsen hinein... fertig! Bestimmt bald einmal wieder! LG! bross

30.11.2008 16:40
Antworten
Alesim

Ich habe dies Rezept gelesen und mal ausprobiert. Mein Mann mag gerne gekochte Eier und diese Variante kannte ich bisher noch nicht. Gekochte Eier mit Senfsoße schon, aber dann gleich mit Gemüse in einer Senfsoße, total lecker. Wird es jetzt bei mir öfters geben. Da werde ich ja selbst auch zum Fan von hart gekochte Eier. Danke Alesim

23.12.2007 22:07
Antworten