Penne Rigate mit Pesto Rustico und Aubergine


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.09.2022



Zutaten

für
400 g Barilla Penne Rigate Integrale
1 Glas Pesto Barilla Rustico Pomodori Secchi
Natives Olivenöl extra
200 g Aubergine(n)
100 g Käse (Caciocavallo, Gruyère, Cheddar o. Ä.)
Salz
Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
1. Die Penne Rigate in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

2. Die Pasta mit etwas Olivenöl beträufeln und abkühlen lassen.

3. Währenddessen die Aubergine in Würfel schneiden, mit etwas Salz in ein Sieb geben und für 15 - 30 Minuten ruhen lassen. Die Aubergine verliert Wasser, das etwas bitter ist.

4. Die Auberginenwürfel abtrocknen und anbraten. Anschließend zur Seite stellen.

5. Sobald die Pasta kalt ist, mit dem Pesto Rustico, den Käsewürfeln und den Auberginenwürfeln vermischen und mit frischem Basilikum servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.