Pasta mit Pesto Basilico e Peperoncino, Brokkoli und Endivie


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.09.2022



Zutaten

für
160 g Barilla Collezione Orecchiette
80 g Pesto Barilla Basilico e Peperoncino
100 g Endiviensalat
100 g Brokkoli
40 g Zwiebel(n), rote
1 EL Natives Olivenöl extra
Basilikumblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
1. Wasser zum Kochen bringen. Die Brokkoliröschen in kleine Stücke schneiden. Die rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden.

2. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen. Zuerst die Zwiebel anbraten, dann den Brokkoli mit einer Schöpfkelle kochendem Wasser hinzufügen und einige Minuten kochen lassen.

3. Dann den Endiviensalat (in Streifen geschnitten) hinzufügen und einige Sekunden kochen lassen.
Das Pesto Basilico e Peperoncino hinzufügen. Beiseitestellen.

4. Orecchiette in reichlich gesalzenen Wasser kochen.

5. Pasta al dente kochen und abtropfen lassen. Dabei etwas Kochwasser auffangen. Pasta mit der Sauce schwenken und gut umrühren, wenn nötig einige Tropfen Kochwasser hinzufügen und servieren.

Letzter Schliff: Mit Basilikumblättern bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.