Birnen-Rotwein-Marmelade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 02.11.2022



Zutaten

für
1 kg Birne(n)
2 Beutel Vanillezucker
1 Bio-Zitrone(n), Saft und Schale davon
½ TL Zimtpulver
100 ml Rotwein
1 kg Zucker
1 Beutel Gelfix 1:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Birnen schälen und in kleine Stücke schneiden. Vanillezucker zugeben. Die Zitrone abreiben und 1 Teelöffel des Abriebs zu den Birnen geben (den Rest kann man prima einfrieren). Die Zitrone auspressen und den gesamten Saft sowie den Rotwein und das Zimtpulver zu den Birnen geben. Kurz stehen lassen und danach mit dem Mixstab pürieren.

Den Inhalt des Gelfix Beutels nach Anweisung mit 2 EL des Zuckers vermischen und unter das Birnenpüree rühren. Erhitzen, bis die Masse anfängt zu sprudeln. Den restlichen Zucker dazu rühren und unter ständigem Rühren wieder aufkochen lassen. Wenn die Masse wieder sprudelt, ca. 3 - 4 Minuten unter Rühren sprudelnd weiter kochen lassen.

Anschließend bis zum Rand in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen und sofort verschließen.

Anmerkung: Wenn die Birnen sehr saftig sind, kann man die anderen Flüssigkeiten etwas reduzieren. Die Zimt- und Vanillezuckermenge kann nach Geschmack reduziert werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.