Golden Kaki Spice Latte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Mit Gewürzen, die von innen wärmen - Kaki Ribera del Xúquer aus Spanien gibt eine vanillig-süße Note dazu!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.09.2022 280 kcal



Zutaten

für
2 Kaki Ribera del Xúquer g.U. à ca. 180 g
1 Stück(e) Ingwer, ca. 30 g
2 TL Kurkuma
2 TL Zimtpulver
3 EL Honig, flüssiger
Pfeffer
1 Liter Milch
Zimtpulver zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
1. Kaki halbieren und, bis auf ½ Kaki zum Verzieren, kleinschneiden. Ingwer schälen und
kleinschneiden. Beides mit Kurkuma, 2 TL Zimt und Honig pürieren. Mit Pfeffer würzen.

2. 800 ml Milch und Kakipüree in einem Topf erwärmen. ½ Kaki in Scheiben schneiden. Warme
Milch durch ein feines Sieb gießen und in Gläser verteilen. 200 ml Milch aufschäumen und
darauf geben. Mit etwas Zimt bestäuben. Glasränder mit Kakischeiben verzieren und servieren.

Pro Glas: ca. 1170 kJ/280 kcal, EW 30 g, F 8 g, KH 20 g


Foto-Copyright: Kaki Ribera del Xúquer by House of Food

Der Inhalt dieser Werbekampagne gibt lediglich die Ansichten des Autors wieder und liegt in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission und die Europäische Exekutivagentur für die Forschung (REA) übernehmen keinerlei Verantwortung für eine etwaige Weiterverwendung der darin enthaltenen Informationen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.