Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2005
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 383 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
20 g Hefe
100 ml Milch, lauwarm
50 g Zucker
250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Eigelb
20 g Butter, weich
  Mehl
  Öl (Erdnussöl)
  Zucker
Zitrone(n), ungespritzt
150 ml Wasser
80 g Zucker
Ei(er)
25 g Maisstärke

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 10 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe in der Milch auflösen. 2 EL Zucker, 4 EL Mehl und Salz dazugeben. Zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Restliche Zutaten mit dem Vorteig in eine Schüssel geben. Von Hand zu einem glatten Teig verkneten (ca. 10 Minuten). Zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.
Für die Creme die Schale der Zitronen dünn abreiben, Saft auspressen. Saft und Schale mit 100 ml Wasser und 60 g Zucker aufkochen. Eier trennen. Eigelb mit Stärke und restlichem Wasser mischen. Unter Rühren in den köchelndem Zitronensirup gießen. Einmal aufwallen lassen, vom Herd nehmen.
Eiweiß steif schlagen, restlichen Zucker dazugeben und kurz weiter schlagen. Sofort unter die heiße Masse heben. Auskühlen lassen.
Hefeteig kräftig durchkneten. Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig ca. 1-cm-dick auswallen. Mit einem runden Ausstecher von 4 cm Kreise ausstechen. Teigreste zusammenkneten, nochmals auswallen und ebenfalls ausstechen. Kreise mit einem Tuch bedecken. Weitere 30 Minuten gehen lassen.
Reichlich Öl auf 175 Grad erhitzen. Teigkreise portionsweise beidseitig goldbraun schwimmend ausbacken. Herausheben, kurz abtropfen lassen und noch heiß im Zucker wälzen. Auskühlen lassen.
Zitronencreme in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen und in die Krapfen spritzen.