Würzige Rindfleisch-Küchle


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.09.2022



Zutaten

für
450 g Rinderhackfleisch
1 Zwiebel(n)
1 Ei(er)
60 g Kichererbsenmehl
2 Peperoni (Glas)
2 Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer, frisch
1 EL Zitronensaft
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Korianderpulver
½ TL Zimtpulver
½ TL Salbei, getrocknet
½ TL Dill, getrocknet
2 EL Petersilie, fein geschnitten
½ TL Salz
Rapsöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel hacken. Das Ei etwas mit der Gabel anschlagen. Die Peperoni in sehr kleine Stücke schneiden, evtl. noch entkernen. Den Ingwer fein reiben.

Das Rinderhackfleisch mit allen Zutaten, außer dem Öl, in eine große Schüssel geben. Alles gut vermengen und aus dem Teig runde Küchle nach beliebiger Größe formen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Küchle darin schön braun ausbraten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.