Braten
einfach
Eintopf
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
Rind
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pfundstopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.91
bei 20 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

135 Min. simpel 26.04.2002 1014 kcal



Zutaten

für
500 g Paprikaschote(n)
500 g Zwiebel(n)
500 g Hackfleisch
500 g Rindfleisch
500 g Schweinefleisch
500 g Kasseler
500 g Putenfleisch
2 Becher süße Sahne
2 Flaschen Sauce (Zigeunersoße oder Schaschliksoße)

Nährwerte pro Portion

kcal
1014
Eiweiß
90,20 g
Fett
67,16 g
Kohlenhydr.
12,89 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Das Fleisch würfeln, Zwiebeln und Paprika in kleine Stücke/Streifen schneiden. Alles zusammen mit dem Hackfleisch in einem Bräter o.ä. vermischen. Sahne und Soße drüber. Ca. 2 Stunden bei 200 °C in die Röhre und fertig!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HamTom

Perfekt👍👍 das gibt es zu meinen Geburtstag 😊😊

17.05.2018 16:09
Antworten
Superelfexxl5712

noch eine große Dose mit ganzen Pilzen rein, einfach ein Gedicht

21.01.2018 23:40
Antworten
Firefox1973

Mache ihn jetzt seit Beginn 2016. Auch im Dutch Oven eine Spezialität. Rote und weiße Bohnen auch sehr lecker. Grosses Lob für das Rezept

14.03.2017 15:29
Antworten
Milchmaus01

Super einfach. Super lecker. Super Sache!!!

07.01.2017 20:58
Antworten
anna0712

Einfache Zubereitung, lecker Ergebnis, so soll´s sein. Hab´s mit Letscho ausprobiert und nicht bereut! Danke für dieses unkomplizierte Rezept!

17.03.2013 15:26
Antworten
sarando

Hallo, ja in der Tat sehr lecker,kenne ích auch. Liebe Grüße Sarando

05.06.2004 10:11
Antworten
Pewe

das Rezept kenn ich, ist super für Partys geeignet

11.02.2004 13:05
Antworten
m-niedermeier

super rezept! ein klasse rezept für besuch!!!

13.01.2004 12:55
Antworten
Ludgue53

Hört sich sehr gut an, aber ist es nicht etwas viel für 6 Portionen?

01.11.2003 19:07
Antworten
Ellens411

Habe lange nach diesem Rezept gesucht und habe es nun endlich gefunden! War mir nur als Lumpengulasch bekannt. Kann ich sehr für Gäste und Partíes empfehlen, da es gut vorzubereiten ist!

05.10.2003 21:30
Antworten