Gebackener Blumenkohl aus dem Ofen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, würzig, indisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 29.09.2022



Zutaten

für
1 kg Blumenkohlröschen
600 g Naturjoghurt
2 große Knoblauchzehe(n)
20 g Ingwer
½ TL, gestr. Zimtpulver
4 Gewürznelke(n)
2 TL Kreuzkümmel
4 Kardamomkapsel(n), die inneren Samenkörner davon
1 EL Korianderkörner
½ TL Kurkumapulver
¼ TL Paprikapulver
etwas Pul Biber
½ Bio-Zitrone(n), Schalenabrieb davon
Salz und Pfeffer
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Blumenkohlröschen etwa 6 - 8 Min. vorkochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Sie sollen noch leicht bissfest sein.

Knoblauch und Ingwer fein hacken. Nelken, Kreuzkümmel, Kardamom und Koriander fein mahlen.

Joghurt mit Ingwer, Knoblauch, Zitronenabrieb und allen anderen trockenen Gewürzen (außer Muskat) vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die vorgekochten Blumenkohlröschen mit der Joghurtmischung vermengen und am besten über Nacht durchziehen lassen.

Eine entsprechend große Auflaufform etwas einfetten und den marinierten Blumenkohl einfüllen. Alles mit etwas frisch geriebenem Muskat bestreuen.

Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Blumenkohl etwa 20 - 25 Min. backen, bis er leicht gebräunt ist.

Mit Fladenbrot oder Kartoffeln servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.