Walnuss-Birnen-Törtchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Fluffig mit Walnuss-Topping


25 Min. normal 08.11.2022 331 kcal

Zutaten

für
3 Birne(n), reife (à 160 g)
2 EL Zitronensaft
100 g Walnusskerne

Mit Abo weiterkochen

Dieses leckere Rezept und noch viel mehr bekommst du exklusiv mit Chefkoch PLUS.
Rezepte bekannter Köch:innen & beliebter Magazine
Praktischer Wochenplaner mit Einkaufsliste
Keine Banner- und Videowerbung
Chefkoch PLUS bekommst du schon

ab 2 € im Monat

Jetzt kostenlos testen Mehr über PLUS erfahren
Du hast bereits Chefkoch PLUS? Einloggen

Zutaten

für
3 Birne(n), reife (à 160 g)
2 EL Zitronensaft
100 g Walnusskerne
75 g Butter, weiche
100 g Zucker, brauner
Salz
1 Ei(er), Größe M
150 g Mehl
80 g Hartweizengrieß
2 TL Weinsteinbackpulver
¼ TL Zimtpulver
250 ml Buttermilch
150 g Doppelrahmfrischkäse
250 g Ricotta
4 EL Ahornsirup
1 TL Vanillepaste

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
1. Birnen schälen, in dünnen Scheiben rund um das Kerngehäuse abschneiden, Scheiben ca. ½ cm groß würfeln. Mit Zitronensaft mischen. 80 g Walnüsse fein hacken. Ein Muffin-Blech mit Papierförmchen auslegen. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.

2. Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers 3 - 4 Min. sehr cremig rühren. Ei gut unterrühren. Mehl, Grieß, Backpulver und Zimt mischen, abwechselnd mit der Buttermilch kurz unterrühren. Nüsse und Birnen mit einem Spatel unterheben. Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 25 - 27 Min. backen. 5 Min. im Blech auf einem Gitter abkühlen lassen. Dann die Förmchen vorsichtig herausheben und auf dem Gitter vollständig auskühlen lassen.

3. Frischkäse und Ricotta mit den Quirlen des Handrührers auf langsamer Stufe cremig rühren, Ahornsirup und Vanillepaste unterrühren. 20 Min kaltstellen. 20 g Walnüsse hacken. Creme mit einem Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle auf die abgekühlten Törtchen spritzen und mit Walnüssen bestreut servieren.

Pro Stück 8 g E, 18 g F, 32 g KH = 331 kcal (1385 kJ)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.


Plus Sidebar Banner