Grüner Eistee mit Früchten

Grüner Eistee mit Früchten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.08.2022



Zutaten

für
400 ml Rhabarbersaft
6 Beutel Tee, grüner (Grüner Tee Sencha von ener bio)
2 EL Agavendicksaft
2 EL Zitronensaft
1 Pfirsich(e)
1 Stück(e) Ingwer, ca. 1- 2 cm
125 g Himbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Rhabarbersaft in Eiswürfelform gießen und tiefkühlen.

1 l Wasser aufkochen, etwas abkühlen lassen und den Tee damit übergießen. Ca. 2 - 3 min. ziehen lassen. Dann Teebeutel entfernen, mit Agavendicksaft süßen und abkühlen lassen.

Pfirsiche in Spalten schneiden und zusammen mit den Himbeeren in den kalten Tee geben. Ingwer schälen und den Saft mit einer zuvor gut gesäuberten Knoblauchpresse dazupressen. Mit Zitronensaft abschmecken.

Rhabarbereiswürfel in eine Karaffe oder in Gläser geben, dann den Früchte-Eistee draufgießen und servieren.

Tipp: Man kann auch gut Tiefkühlhimbeeren benutzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.