Gruselpudding


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Schokoladiger Nachtisch zum Kreischen


30 Min. simpel 08.11.2022 370 kcal

Zutaten

für
150 g Mehl
50 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz

Mit Abo weiterkochen

Dieses leckere Rezept und noch viel mehr bekommst du exklusiv mit Chefkoch PLUS.
Rezepte bekannter Köch:innen & beliebter Magazine
Praktischer Wochenplaner mit Einkaufsliste
Keine Banner- und Videowerbung
Chefkoch PLUS bekommst du schon

ab 2 € im Monat

Jetzt kostenlos testen Mehr über PLUS erfahren
Du hast bereits Chefkoch PLUS? Einloggen

Zutaten

für
150 g Mehl
50 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
100 g Butter, kalte (in kleinen Stücken)
50 g Kakaopulver
1 Liter Milch
4 EL Speisestärke
100 g Zucker
100 g Zartbitterschokolade
1 EL Nussnougatcreme

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten
1. Mehl, 40 g Puderzucker und 1 Prise Salz mischen. Butter und Eigelb zugeben und erst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig halbieren, die Hälfte zu einem Ziegel formen, flach drücken und in Klarsichtfolie verpackt 1 Std. kalt stellen.

2. Übrigen Teig zurück in die Schüssel geben, 10 g Kakaopulver und 10 g Puderzucker zugeben und verkneten. Flach drücken und verpackt 30 Min. kalt stellen.

3. 800 ml Milch in einem Topf unter Rühren erhitzen. Übrige Milch mit Speisestärke, 40 g Kakaopulver und Zucker glatt rühren und in die kochende Milch rühren. Einmal aufkochen, vom Herd ziehen. Schokolade in Stücken unterrühren und schmelzen. Pudding in acht Gläser füllen. Direkt auf der Oberfläche mit Klarsichtfolie bedecken. Abkühlen lassen, dann 2 Std. kalt stellen.

4. Backofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Kakaoteig 3 mm dünn ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10 Min. backen. Vollständig abkühlen lassen, dann fein zerbröseln.

5. Hellen Teig 3 mm dünn ausrollen. 8 „Grabsteine“ (ca. 6 x 4 cm) zuschneiden. Auf einem mit Backpapier belegten Blech im heißen Ofen wie oben 9 - 11 Min. backen. Abkühlen lassen. Nuss-Nougat-Creme in einen Einwegspritzbeutel füllen. Spitze aufschneiden und die „Grabsteine“ gruselig bespritzen. Keksbrösel auf dem Pudding verteilen und die „Grabsteine“ hineinstecken.

Pro Portion: 370 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 21 g

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.


Plus Sidebar Banner