Eingelegte Jalapeños, mit Honig und Gewürzen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.08.2022



Zutaten

für
350 g Jalapeño(s), rot und grün
150 ml Apfelessig
150 ml Branntweinessig
300 ml Wasser
3 m.-große Knoblauchzehe(n)
1 EL Pfefferkörner, bunte
½ EL Senfkörner
½ EL Korianderkörner
3 EL Honig
½ EL Salz
2 Lorbeerblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Jalapeños waschen, Stielansatz abschneiden, in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Evtl. dabei mit Einmalhandschuhen arbeiten. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

Wasser mit allen Zutaten aufkochen und 3 - 4 Min. leicht kochen lassen. Auf ein Sieb schütten und den Sud auffangen. Lorbeerblätter entfernen.

Die Jalapeñoscheiben in saubere, heiß ausgespülte Gläser bis ca. 2 cm unterm Rand einfüllen und die Gewürze darauf verteilen. Den heißen Sud einfüllen, bis alles bedeckt ist. Falls zu wenig Sud vorhanden ist, etwas Essigwasser zugeben.

Gläserdeckel in Wasser aufkochen und die Gläser damit verschließen. Die geschlossenen Gläser in einem Topf für 15 Min. bei 100 °C einkochen.

Herausnehmen, abkühlen lassen und 4 Wochen zum Durchziehen stehen lassen. Dann kann man schon mal probieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.