Butterbier


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Sahnig-süßer Hokuspokus mit Karamellbonbon-Geschmack


5 Min. simpel 08.11.2022 314 kcal

Zutaten

für
1 Vanilleschote(n), davon das Mark
2 TL Butter, weiche
2 EL Rohrzucker

Mit Abo weiterkochen

Dieses leckere Rezept und noch viel mehr bekommst du exklusiv mit Chefkoch PLUS.
Rezepte bekannter Köch:innen & beliebter Magazine
Praktischer Wochenplaner mit Einkaufsliste
Keine Banner- und Videowerbung
Chefkoch PLUS bekommst du schon

ab 2 € im Monat

Jetzt kostenlos testen Mehr über PLUS erfahren
Du hast bereits Chefkoch PLUS? Einloggen

Zutaten

für
1 Vanilleschote(n), davon das Mark
2 TL Butter, weiche
2 EL Rohrzucker
200 ml Schlagsahne
400 ml Milch
Zimtpulver, 1/2 - 1 TL
½ EL Kakaopulver
250 ml Malzbier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
1. Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen.

2. Butter in einem mittelgroßen Topf zerlassen. Zucker zugeben und bei mittlerer Hitze schmelzen und leicht karamellisieren lassen. Dabei gleichmäßig mit einem Kochlöffel rühren.

3. Mit 100 ml Sahne ablöschen (Vorsicht, heißer Dampf!). Unter Rühren kochen lassen, bis der Karamell gelöst ist.

4. Milch, Vanillemark, Zimt und Kakao mit einem Schneebesen verrühren, zur heißen Sahnemischung geben, aufkochen. Unter Rühren 3 Min. köcheln lassen.

5. Topf vom Herd nehmen. Das Malzbier unter Rühren zugießen. Auf dem Herd bei mittlerer Hitze erneut erwärmen, auf keinen Fall mehr kochen lassen, da die Masse sonst ausflockt. Herd ausschalten.

6. Restliche Sahne steif schlagen. Butterbier in hitzebeständige Becher oder Gläser füllen. Sahne darauf verteilen und sofort servieren.

Pro Portion 5 g E, 21 g F, 23 g KH = 314 kcal (1319 kJ)

Magisch gut geplant: Sollten Sie eine Halloween-Party planen, können Sie das Butterbier prima vorbereiten. Einfach die Karamell-Milch-Basis ohne das Malzbier zubereiten. Kurz vor dem Servieren noch mal kurz erwärmen, dann das Malzbier einrühren und die Sahne darauf verteilen.

Trick 17: Die ausgekratzte Vanilleschote zusammen mit 200 g Zucker in ein Schraubglas geben, schütteln und 1 - 2 Wochen ziehen lassen. Fertig ist der selbst gemachte Vanillezucker!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.


Plus Sidebar Banner