Nektarinen-Schafskäse-Brötchen mit Tomatensauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für das Abendbrot oder auch mal zum Frühstück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 01.08.2022



Zutaten

für
1 Brötchen
2 Nektarine(n), nicht zu weich
1 Tomate(n)
120 g Schafskäse
50 g Tomaten, stückige (Pelati)
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
etwas Thymian, gerebelt oder frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Pelati mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Thymian würzen.

Die Tomate in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Die Nektarinen in Spalten schneiden und den Schafskäse würfeln.

Das Brötchen halbieren und mit der Tomatensauce bestreichen. Darauf die Tomatenscheiben und darauf die Nektarinenspalten legen. Alles mit dem Schafskäse belegen.

Das Brötchen im heißen Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Min. backen.

Tipp: Schmeckt auch gut mit Pfirsich oder Birne.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.