Pikante Gemüselasagne mit Käsesoße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 26.07.2022



Zutaten

für
9 Lasagneplatte(n), vorgegart
1 Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
200 g Emmentaler, gerieben
2 Paprikaschote(n), bunt gemischt
380 g Lauchzwiebel(n)
2 EL Rapsöl
60 g Mehl
60 g Butter oder Margarine
550 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
1 Prise(n) Zucker
Salz und Pfeffer, weißer, aus der Mühle
1 TL Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und Paprika würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel zugeben und glasig dünsten. Paprika, Lauchzwiebeln und Knoblauch zugeben. Unter Wenden ca. 10 Minuten leicht braten. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.

Für die Soße die Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen und mit Brühe aufgießen. Sahne zugeben, aufkochen lassen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. 3/4 der Käsemenge unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und die Backröhre auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zuerst etwas Soße in die Auflaufform geben. Darauf kommen drei Lasagneplatten, ein Drittel vom Gemüse und wieder Soße. Mit dem Rest der Zutaten genauso verfahren. Abschluss sollte eine Schicht Soße sein. Den Käse darüber streuen und ca. 50 Minuten überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.