Safran-Birnen mit Polenta-Schnitten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Polenta-Rauten begleiten die herbstliche Birne


30 Min. normal 08.11.2022 386 kcal

Zutaten

für
500 ml Weißwein, trockener
70 g Zucker
3 Kardamomkapsel(n)

Mit Abo weiterkochen

Dieses leckere Rezept und noch viel mehr bekommst du exklusiv mit Chefkoch PLUS.
Rezepte bekannter Köch:innen & beliebter Magazine
Praktischer Wochenplaner mit Einkaufsliste
Keine Banner- und Videowerbung
Chefkoch PLUS bekommst du schon

ab 2 € im Monat

Jetzt kostenlos testen Mehr über PLUS erfahren
Du hast bereits Chefkoch PLUS? Einloggen

Zutaten

für

Zutaten für die Birnen:

500 ml Weißwein, trockener
70 g Zucker
3 Kardamomkapsel(n)
0,05 g Safranpulver (1/2 Döschen)
4 kleine Birne(n), feste (ca. 600 g)

Zutaten für die Polenta:

200 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
10 g Zucker
1 Prise(n) Salz
20 g Butter
50 g Polenta, Instant (Maisgrieß, siehe Zutaten-Info)
1 TL Sesam, hell
200 g Joghurt, griechischer (10% Fett)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Für die Zubereitung benötigte Küchenutensilien: Kugelausstecher.

1. Für die Birnen Weißwein, Zucker, angedrückten Kardamom und Safran in einem Topf aufkochen. Birnen schälen und das Kerngehäuse vom Blütenansatz aus mit einem Kugelausstecher entfernen, Birnen dabei ganz lassen. Birnen in den Weißweinsud geben und bei mittlerer Hitze 25 - 30 Minuten weich garen, dabei mehrmals wenden. Birnen im Sud auskühlen lassen.

2. Für die Polenta Milch, Vanillezucker, Zitronenschale, Zucker, Salz und 10 g Butter aufkochen. Polenta unter Rühren einrieseln lassen, aufkochen und auf einer Platte 1,5 cm dick quadratisch ausstreichen. Mit Klarsichtfolie abdecken und abkühlen lassen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen und beiseitestellen.

3. Birnen aus dem Sud nehmen, beiseitestellen und den Sud sirupartig einkochen (siehe Tipp). 

4. Abgekühlte Polenta erst in 2 cm breite Streifen, dann schräg in Rauten schneiden. Restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und die Polenta-Schnitten darin rundum goldbraun braten. 

5. Birnen mit Polenta-Schnitten und Joghurt auf Tellern anrichten. Mit Sesam bestreut und mit Safransirup beträufelt servieren.

Tipp: Der Sud kann schnell und plötzlich anbrennen, daher beim Einkochen unbedingt dabei bleiben.

Zutaten-Info: Instant-Polenta ist bereits vorgegart, dadurch verkürzt sich die Zubereitungszeit auf wenige Minuten. 

Pro Portion 5 g E, 12 g F, 55 g KH = 386 kcal (1619 kJ)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.


Plus Sidebar Banner