Kaiserschmarren nach Reginas Art


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 21.06.2022



Zutaten

für
8 m.-große Ei(er)
8 EL Zucker
8 EL Mehl
8 EL Puderzucker
1 Pck. Backpulver
8 TL Vanillepaste
200 ml Milch
1 TL Salz
80 g Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz kurz anschlagen, dann mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit der Milch verrühren. Mehl, Backpulver und Vanillepaste zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Vorsichtig das Eigelb unterheben.

Eine Pfanne mit Butter aufheizen und 2 Schöpfkellen Teig hineingeben. So lange backen, bis eine Seite gut gebräunt ist. Pfannkuchen wenden und weiter backen, bis auch die zweite Seite gebräunt ist. Den Pfannkuchen mit zwei Pfannenwendern in kleine Stücke zerreißen. Mit 1 EL Puderzucker bestreuen und in der Pfanne karamellisieren lassen.

Auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit 1 EL Puderzucker bestreuen und servieren.

Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.