Walnuss-Schokolade-Muffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für ein 12er Muffinblech

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.06.2022



Zutaten

für
300 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
150 g Zucker
1 Bio-Orange(n)
3 Ei(er)
200 g Butter, weiche
100 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
100 g Schokolade
100 g Walnüsse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken.

Die Orange heiß abwaschen und die Schale abreiben. Walnüsse und Schokolade grob hacken.

Die Butter aufschlagen. Eier dazugeben und weiterschlagen. Zucker, Vanillezucker, Milch und Orangenschale dazugeben. Das Mehl und das Backpulver vermischen. Die Mehlmischung darunter rühren und zwei Minuten weiterrühren. Die Schokolade und die Nüsse in den Teig geben und unterheben. Den Teig in die 12 Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Nach Belieben mit Schokoladenguss und Walnüssen verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.