Bruschetta mit Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 21.06.22

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 13.06.2022



Zutaten

für
6 Fleischtomate(n) oder Strauchtomaten
2 ½ Knoblauchzehe(n)
½ Zwiebel(n)
6 EL Olivenöl oder neutrales Öl
2 ½ Ciabatta
1 TL Gewürzsalz für Tomaten
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Die Tomaten waschen und das Grün entfernen, dann halbieren und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel hacken und zu den Tomaten geben. Mit 3 EL Öl und 1 - 2 TL Tomatensalz verrühren. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 180 - 200 °C Umluft vorheizen. Die Tomatenwürfel aus dem Kühlschrank nehmen. Das Brot in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem restlichen Öl bestreichen.

Einen Bogen Backpapier auf den Rost legen und die Ciabattascheiben darauf verteilen. Auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Ofens ca. 5 - 8 Minuten backen, bis sie goldbraun und nicht zu dunkel oder zu hart sind.

Die Ciabattascheiben aus dem Ofen nehmen und 0,5 - 1 Esslöffel der Tomaten-Knoblauch-Mischung auf jede Scheibe geben.

Dieses Rezept hat Kathy in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 2 in der Woche der Vielfalt - am Dienstag, dem 21.06.22 als Vorspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.