Karpfensteak mit Penne und fruchtiger Tomatensauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 14.06.2022



Zutaten

für

Für die Sauce:

250 g Tomaten, passierte
200 g Tomaten, stückige
100 ml Sahne
6 Cherrytomate(n)
1 EL Sirup (Cassissirup)
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
½ TL Zwiebelpulver
½ TL Basilikum, getrocknet
½ TL Oregano, getrocknet
½ EL Olivenöl
½ EL Balsamico

Für die Nudeln:

400 g Penne, vorgekocht

Für den Fisch:

900 g Steak(s) vom Karpfen
Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
Roggenmehl Type 1150
Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Für die Sauce die Cherrytomaten einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, dann abkühlen lassen, enthäuten und halbieren. Die passierten und gehackten Tomaten miteinander mischen. Den Cassissirup, Öl, Essig, Kräuter und Gewürze zufügen und die Sauce aufkochen. Die Sahne zufügen und erneut aufkochen, dann die Cherrytomaten dazugeben und nochmals aufkochen. Bis zum Anrichten warmhalten.

Für den Karpfen und die Nudeln einen Dampfkochtopf mit ca. 3 cm Wasser füllen und zum Kochen bringen. In den unteren Dämpfeinsatz das Karpfensteak legen, in den oberen Siebeinsatz die Penne zum Erhitzen. Wenn das Wasser kocht, auf halbe Temperatur zurückschalten und ca. 10 Minuten dämpfen.

Die Karpfensteaks portionsgerecht zerteilen. Kräftig mit Meersalz, buntem Pfeffer würzen und rundherum in Roggenmehl wälzen. Anschließend in einer Pfanne mit reichlich Sonnenblumenöl ca. 2 - 3 Minuten braten.

Die Karpfensteaks mit den Nudeln und der Sauce anrichten und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.