Lammkeule Sous Vide in Zitronen-Olivenöl


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.06.2022



Zutaten

für
900 g Lammkeule(n), ohne Knochen
2 EL Butterschmalz
1 m.-große Bio-Zitrone(n)
1 Zimtstange(n)
150 ml Olivenöl
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 14 Stunden Gesamtzeit ca. 14 Stunden 15 Minuten
Die Lammkeule im Butterschmalz von allen Seiten anbraten, anschließend beiseitestellen.

Ein Wasserbad auf 68 °C vorheizen.

Zuerst die Schale der Zitrone fein raspeln und dann die Zitrone auspressen. Die Zimtstange zerkrümeln. Alle Zutaten zusammen mit der Keule in einen Sous Vide geeigneten Beutel geben und vakuumieren. Den Beutel für 14 Std. in das Wasserbad geben.

Die Keule aus dem Beutel nehmen und das Öl auffangen. Die Keule in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Etwas von dem Öl darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.