Aprikosen-Schoko-Brot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckeres Frühstücksbrot

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 17.06.2022



Zutaten

für

Für den Vorteig:

40 g Weizenmehl Type 550
30 g Wasser
1 Prise(n) Salz
1 g Frischhefe

Für den Hauptteig:

500 g Weizenmehl Type 550
335 g Wasser, lauwarm
1 TL Rübensirup
10 g Frischhefe
5 g Salz
250 g Soft-Aprikosen
250 g Schokotropfen
Fett für die Form

Zum Bestreichen:

1 Eigelb
1 TL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 17 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 18 Stunden 50 Minuten
Zutaten vom Vorteig vermischen und abgedeckt ca. 12 - 16 Std. bei Raumtemperatur stehen lassen.

Soft-Aprikosen vierteln. Mehl durchsieben.

Wasser mit Rübensirup, Hefe, Salz und Vorteig mit dem Schneebesen gut vermischen.
Zum durchgesiebten Mehl geben und etwa 5 - 8 Min. gut zu einem Hefeteig verkneten.
Die geschnittenen Aprikosen und die Schokotropfen gleichmäßig mit unterkneten. Evtl. noch ein wenig Mehl zugeben. Der Teig sollte nur leicht an der Schüssel kleben. Eine gute Std. abgedeckt gehen lassen.

Eine 30er Kastenform leicht einfetten, den Teig zusammenkneten, zu einem Brotlaib formen und in die Form geben. Abdecken und etwa 80 - 90 Min. gehen lassen, bis der Teig etwas über den Rand kommt.
Eigelb und Milch verrühren und das Brot damit bestreichen.

Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze stellen, eine kleine Metallschüssel, mit einer halben Tasse Wasser befüllt, unten in den Ofen stellen. Die Backform in den kalten Ofen stellen und 60 Min. backen.
Nach einer halben Std. das Brot evtl. mit Alufolie abdecken, damit es nicht zu braun wird.

Auf einem Gitter abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.