Cheesecake und Brownie


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 03.06.22

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 21.05.2022



Zutaten

für

Zutaten für den Brownie:

140 g Rohrohrzucker, braun
100 g Butter
1 Msp. Salz
1 TL Vanillepaste
1 Ei(er), Größe M
150 g Weizenmehl Type 405
1 TL Backpulver
1 TL Natron
35 g Backkakao
200 ml Buttermilch
100 g Schokoladenraspel, zartbitter

Zutaten für den Cheesecake:

150 g Haferkekse
60 g Butter
200 ml Schmand
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte
600 g Doppelrahmfrischkäse
1 Pck. Vanillepuddingpulver zum Kochen, für 4 Port.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Stunden 15 Minuten
Für den Brownie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rohrzucker und Butter cremig schlagen. Salz, Vanillepaste und das Ei unterrühren.

Mehl, Backpulver, Natron und Backkakao mischen und abwechselnd mit der Buttermilch zu einem glatten Teig rühren. Die Schokoladenraspel unterheben. Den Teig in eine viereckige Springform mit 24 x 24 cm füllen und 20 min. backen.

Den Brownie am besten schon am Vortag backen und über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen, dann ist er noch saftiger.

Für den Cheesecake die Haferkekse in der Küchenmaschine fein mahlen. Die Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln vermengen, die Mischung in kleine Dessertringe mit 8 cm Durchmesser und ca. 6 cm Höhe verteilen und in den Kühlschrank stellen.

Schmand, Kondensmilch und Frischkäse cremig rühren, das Puddingpulver einrühren und bei schwacher Hitze auf dem Herd aufkochen. Immer fleißig rühren und die Geduld nicht verlieren, bis es andickt kann es 10 – 15 min. dauern. Nicht zu heiß kochen, sonst brennt es an!

Die Creme auf die vorbereiteten Böden gießen und die Cheesecakes bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Den Brownie und den Cheesecake mit einer Kugel Himbeereis anrichten und servieren.

Dieses Rezept hat Steffi in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 5 aus dem Allgäu - am Freitag, dem 03.06.22, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.