Steinbeißerfilets mit Kräuter-Mandel-Haube


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 16.05.2022



Zutaten

für
1 Bund Petersilie, glatte
8 Stängel Thymian
200 g Datteltomate(n)
50 g Oliven, schwarze, entsteint
5 Paprikaschote(n), gelb
4 Steinbeißerfilet(s) à ca. 160 g, ohne Haut
n. B. Meersalz und Pfeffer, bunter, aus der Mühle
n. B. Knoblauchsalz
1 Bio-Zitrone(n), Abrieb und Saft davon
100 ml Olivenöl
100 g Mandeln, gehackt
1 TL Fenchelsamen
200 ml Weißwein, trockener
60 ml Noilly Prat
etwas Öl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Thymianblättchen abzupfen. Datteltomaten waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und klein würfeln. Zusammen mit Oliven, Tomaten und Fenchelsamen in eine leicht geölte Auflaufform geben.

Fisch waschen, trocken tupfen und auf das Gemüse legen. Salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Petersilie, Thymian und Zitronenabrieb mit Mandeln in einen Mixer geben und mixen. So viel Olivenöl einfließen lassen, bis eine dicke Paste entsteht. Auf den Fisch streichen.

Weißwein und Noilly Prat angießen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.